Offene Beziehungen können herausfordernd sein –  manchmal sogar chaotisch! Nicht weniger ist es eine schöne Gelegenheit, um sich bewusst zu machen, was man an Beziehungen schätzt und was man gerne verändern würde. In dem Workshop wollen wir uns sowohl die herausfordernden, als auch die aufregenden Seiten von offenen Beziehungen anschauen.

Wir werden uns auf die Bereiche Kommunikation, Grenzen und Definitionen konzentrieren: Was bedeutet für dich “Sex”? Wie definiert du eine Beziehung? Und was bedeutet es für dich treu zu sein? Indem wir uns diesen schwierigen Fragen annähern, gewinnen deine Wünsche und Bedürfnisse an Klarheit und können dich bei zukünftigen Entscheidungen unterstützen. Es wird außerdem jede Menge Raum für individuelle Wünsche, Fragen und Bedürfnisse im Laufe des Abends geben.

Ihr werdet die Möglichkeit haben euch in Einzel- und Gruppenarbeit dem Thema aus diversen Perspektiven anzunähern und euch gegenseitig in dem Abenteuer “offene Beziehung” zu bestärken.

Alle Anfragen an: polyplom@riseup.net